Feste, Konzerte, Feten

Plötzlich offline: Wenn dich das Internet im Stich lässt

Da baumelte das Glasfaserkabel noch draußen an der Hauswand. Mittlerweile ist es installiert.

Der Schock kam am Sonntagnachmittag. Nichts ging mehr, kein Netz, das Internet kaputt, alle Geräte offline. Das ist an einem Sonntag nicht so schlimm, aber am Montag stand wieder Homeoffice an und das Studi-Kind musste eine Online-Klausur schreiben, bei der ein Internet-Abbruch automatisch zu einem Nichtbestanden geführt hätte. Wie sehr wir doch mittlerweile vom Internet abhängig sind.

Weiterlesen

Abendspaziergang an der Ostsee

Es kommt selten vor, aber es kommt vor, dass ich recht früh Feierabend machen kann. Nicht so früh, dass es, jetzt im November, draußen noch hell wäre, aber früh genug, um nochmal los zu fahren für einen kurzen Abendspaziergang an der Ostsee. Da Timmendorfer Strand zurzeit leuchtet, lohnt es sich, dorthin zu fahren und die Kamera mitzunehmen.

Weiterlesen

Erntedank: Psalm 104 sagt alles dazu

Heute ist Erntedanktag. Außerdem ist es der Tag, an dem der St.-Johannes-Chor Kücknitz, in dem ich singe, den ersten Gottesdienstauftritt seit Ausbruch der Corona-Pandemie hatte. Das war nur möglich, weil der Gottesdienst draußen stattfand. Sonst war vieles so wie immer beim Erntedank, und natürlich wurde der Psalm 104 gesprochen.

Weiterlesen