Meine Fotogalerie

Meine Fotogalerie

Seit meiner Kindheit widme ich mich der Fotografie, zunächst nur als Hobby, dann mit Beginn meiner Tätigkeit als Redakteurin halbprofessionell (an meine Profi-Fotografen-Kollegen werde ich nie heranreichen).

Nach anfänglicher Skepsis gegenüber der Digitalfotografie probiere ich heute immer öfter und mit immer mehr Erfolg Fotobearbeitung am PC einschließlich HDR und Panorama aus.

Meine Fotos bei Flickr.

Meine Fotogalerie

9 Kommentare

  1. Hallo Susanne,

    da bin ich :-) Nach deinem Eintrag bin ich natürlich selbstverständlich zum Gegenbesuch aufgebrochen.

    Ich habe zwar noch nicht viel gesehen bzw. gelesen, weil ich direkt bei den Galerien gestartet bin, möchte aber jetzt schon ein Lob aussprechen.

    Wahnsinnig tolle Bilder, die für sich sprechen.

    Bei der Costa-Rica-Reihe ist ein Bilder dabei … ist das eine Brücke, was du da von unten fotografiert hast ?

    Da würden mich ja keine 10 Kaltblutpferde rauf bekommen *lach*

    Auch deine Kaltblut-Reihen … toll. Ich mag diese Pferde. Sie haben trotz ihrer Masse soviel Ausdruck … irre.

    So, jetzt stöber ich aber weiter :-)

    1. Die Costa-Rica-Brücke ist eine von zehn Hängebrücken, die ich überschritten habe. Und das war die größte Tat meines Lebens, ich habe noch nie so viel Angst gehabt. Da musste ich meine Höhenangst mal überwinden, schrecklich. Nie wieder!

  2. Ich kann die Galerie nach wie vor sehen. Und bin nach wie vor einfach nur begeistert. So schöne Bilder :-)

    Und sag das nicht von wegen Profi-Fotografen-Kollegen. Das habe ich auch schon gesagt. Und sie sind einer Meinung: Nicht das Diplom spielt eine Rolle, sondern das Auge des Fotografen. Sie hätten zudem mehr/andere Möglichkeiten (und damit meinen sie nicht Photoshop). Ausserdem seien die Geschmäcker verschieden.

  3. „…(an meine Profi-Fotografen-Kollegen werde ich nie heranreichen)“
    -Das würde ich so nicht beurteilen wollen. Die Fotos sind sehr, sehr gut und stehen einigen Profi-Fotos, die ich in der letzten Zeit angesehen habe, in nichts nach. Meinen Respekt!
    Aber meinen besonderen Spaß habe ich an deinen Sprachbeiträgen. Da ich den Umgang mit Sprache sehr liebe und gutes Deutsch schätze, freue ich mich über die regelmäßigen Kolumnen, die mich nun mit dem Newsletter erreichen werden.
    Beste Grüße einstweilen von Christiane

    PS: Gefällt mir! gefällt mir nicht! (finde ich zu einseitig) – Daher auf diesem Wege.

    1. Liebe Christiane,
      vielen Dank für Dein Lob. Fotos und Sprache sind halt das, was mich ständig bewegt, das schlägt sich hier natürlich nieder. Beim Thema Sprache denke ich manchmal, ich bin zu besserwisserisch, andererseits ist das hier meine Spielwiese, da kann ich unbestraft den Klugscheißermodus anstellen. Es wird also weitere Texte zur Sprache geben.
      LG, Susanne

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg