Kreative Kennzeichen: Wörter auf Nummernschildern

Kreative Kennzeichen: Wörter auf Nummernschildern

Ich habe sie über Jahre gesammelt: Autokennzeichen, die ein Wort ergeben. Kreative Zeitgenossen haben es schon immer hinbekommen, sich witzige Kennzeichen zu sichern. SE-XY ist in unserem Kreis sehr beliebt, gern genommen werden auch UL-M und PLÖ-N für die gleichnamigen Kreise. Seit die alten Buchstabenkombinationen wie ECK für Eckernförde oder GAN für meinen Heimatort Bad Gandersheim wieder zugelassen sind, gibt es noch viel mehr Möglichkeiten. Was der jeweilige Kennzeichenbesitzer damit aussagen möchte, bleibt der Phantasie überlassen. Ein besonderes Beispiel habe ich vor einigen Jahren gesehen. Von dem silbernen Mercedes SL-irgendwas, den ich mal mit einer aufgedonnerten Blondine am Steuer auf der Autobahn gesehen habe, habe ich leider kein Foto. Aber das Kennzeichen weiß ich bis heute: S-EX 666. Oder war es 6666? Egal, die Botschaft ist klar. Und hier kommt meine Sammlung von Kennzeichen-Worten.

Kreative Kennzeichen: Wörter auf Nummernschildern

11 Kommentare

    1. Liebe Ulrike,

      vielen Dank für die schönen Ergänzungen. Ich sehe schon, der Sammlung sind keine Grenzen gesetzt. Bi-ER ist auch schon im Rennen.
      LG, Susanne

  1. ominöses, neulich auf der Autobahn.

    MER-CY 22

    Leider hatte ich bei 120 nicht so schnell den Fotoapparat rausgekramt, er war deutlich schneller mit seiner C-Klasse.

    Gruß da lass

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg