#Ringring: Zauberhafter Ringelpiez

Ich kann weder malen noch zeichnen. Ich kann aber gucken. Was ich in den vergangenen Tagen auf Twitter gesehen habe, hat mich begeistert und lächeln lassen. #Ringring, eine kleine Welt, aufgebaut auf der Ringform.

Melanie Gywer (@GywerMelanie) hat auf den Punkt gebracht, warum sie #Ringring so toll findet:

Etliche Twitterer haben sich die Ringform genommen und daraus witzige, anrührende, phantasievolle kleine Zeichnungen gemacht. Die schönsten Beispiele:

Mein allerliebster Ringelpiez aber ist dieser hier:

Initiatorin „Krieg und Freitag“ hat ihre Favoriten in Twitter-Moments zusammengestellt.

Dieses #Ringring ist eine wunderbare Aktion, die nicht nur von den Zeichnungen lebt – manche davon hätte selbst ich mit meinen zwei linken Zeichenhänden hingekriegt, sondern vor allem von Wortwitz und Phantasie. Die Tweets sind so lustig, hintersinnig, mehrdeutig, sie haben mir den Tag versüßt. Danke an alle, die dazu beigetragen haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg