Fotos, Gemälde, Visuelles

Glenn Losack M. D. – ein besonderer Fotograf

Seine Fotos sind verstörend, entlarvend, bloßstellend, aber immer wieder faszinierend, schockierend und fesselnd. Ich weiß nicht genau, wer Glenn Losack ist, aber ich kenne seine Bilder. Über 5000 hat er bereits bei Flickr gepostet, und sie zeigen eine ungewöhnliche Bandbreite eines besonderen Fotografen.
Weiterlesen

Kreative Zellen: Kunst im Knast

Was hat ein Knast, korrekt Justizvollzugsanstalt (JVA) genannt, mit Sinnlichkeit zu tun? Nichts. Es gibt wohl kaum einen lauteren, kälteren, abweisenderen Ort als ein Gefängnis. Und dennoch verbindet sich in Magdeburg Sinnlichkeit mit der harten Realität des Freiheitsentzugs. Der Verein Kulturanker hat seine Ausstellung 2015 mit dem Titel „Die neue Sinnlichkeit“ in der ehemaligen JVA Magdeburg veranstaltet. Sie läuft leider nur noch bis zum 20. September.

Kunst im Knast oder Kultur hinterm Stacheldraht - eine ungewöhnliche Kombination.
Kunst im Knast oder Kultur hinterm Stacheldraht – eine ungewöhnliche Kombination.

Weiterlesen

Schloss Bothmer – das wiederauferstandene Denkmal

Er wollte sich damit ein Denkmal setzen: Reichsgrafen Hans Caspar von Bothmer (1656-1732) legte sein Geld im Klützer Winkel in Mecklenburg-Vorpommern an, ließ sich dort ein prächtiges Schloss bauen und legte testamentarisch fest, dass nur Männer dieses Erbe antreten dürfen, damit es auf immer mit seinem Namen verbunden bleibt. Entstanden ist eines der prächtigsten barocken Backsteinschlösser Norddeutschlands, das gerade eine Art Auferstehung erlebt hat.

Die beeindruckende Fassade von Schloss Bothmer.
Die beeindruckende Fassade von Schloss Bothmer.

Weiterlesen

Auflösung vom Quiz: Immer die Strömung im Blick

Mein kleines Ratespiel über seltsame Icons auf Ver- und Gebotsschildern harrt noch der Auflösung. Ich beschränkte mich einfach darauf, den Tweet zu zeigen, mit dem schon wenige Minuten nach der Veröffentlichung das Rätsel gelöst wurde. Voila, das ist die richtige Lösung:

So geht gute Fernsehwerbung

Ich hatte gestern frei und deshalb Zeit, rund um die Heute-Nachrichten um 19 Uhr das Apothekenfernsehen zu sehen. Mittendrin zwischen Werbung für Rheuma-Salbe, Nicht-mehr-müssen-müssen-Tabletten und Einschlafpillen gab’s dann eine Sternstunde der Fernsehwerbung. Einen Spot, der so ungewöhnlich ist, das er zumindest bei mir sofort ins Herz und ins Hirn geht. Ganz wie es die Macher versprechen.
Weiterlesen

Wolkenlos unter den Wolken: Das Teehaus auf der Seebrücke

Jeder kennt das: Die Sehenswürdigkeiten der eigenen Heimat besucht man selten bis nie. Es sei denn, es ist Besuch da. Der hat mich dazu gebracht, einen gerade neu eingeweihten Anziehungspunkt in unserer näheren Umgebung zu besuchen und zu besichtigen: das japanische Teehaus auf der Seeschlösschenbrücke in Timmendorfer Strand. Das Restaurant darin trägt den Namen „Wolkenlos“, aber so richtig gut sieht das Teehaus aus, wenn ein paar weiße Wölkchen über den Himmel segeln.

Das japanische Teehaus auf der Timmendorfer Seeschlösschenbrücke.
Das japanische Teehaus auf der Timmendorfer Seeschlösschenbrücke.

Weiterlesen